Outdoor Beamer auch für helle Tagesräume geeignetOutdoor Beamer auch für helle Tagesräume geeignet

Outdoor Beamer mieten beim Profi


Sobald die Tage länger und wärmer sind, rentiert es sich oft, den Kinoabend ins Freie zu verlegen. Für eine gelungene Filmvorführung im Garten oder auf der Terrasse wird ein hochwertiger Outdoor Beamer benötigt.

Speziell für den Außenbereich entwickelte Projektoren sind eher selten. Allerdings können viele Projektoren im Freien verwendet werden, wenn sie einige Voraussetzungen erfüllen.

Mieten Sie Ihren Outdoor Beamer doch einfach beim Fachmann von Beamerverleih-Aschaffenburg.de

Wir bieten Ihnen Outdoor Beamer mit 5500 ANSI Lumen und mehr an und beraten Sie passend zu einer Vorführung im Außenbereich.


Schärfe und Helligkeit sind wichtige Kriterien für den Outdoor Beamer


Outdoor Beamer auch für helle Tagesräume geeignet
Outdoor Beamer auch für helle Tagesräume geeignet

Im Innenbereich ist die Bildschärfe für viele Filmliebhaber ein sehr wichtiges Kriterium. Dies gilt durch das Umgebungslicht für den Außenbereich umso mehr. Der Projektor für Draußen sollte die gezeigten Bilder in HD oder besser noch in Full HD auflösen.

Wird zum Abspielen der Medien ein Notebook verwendet, sollte dieses Endgerät die Bilder ebenfalls mindestens in HD zur Verfügung stellen. Ein noch besseres Bild wird möglich, wenn der Beamer mit einem hochwertigen Blu-ray-Player gekoppelt wird.

Bei uns erhalten Sie Projektoren mit guter Schärfer und Auflösung, sowie passender Helligkeit für den Außeneinsatz. Sprechen Sie uns an!

Für den Einsatz bei Tageslicht oder bei Sonnenschein ist die Helligkeit ein wichtiges Kriterium. Da ein durchschnittlich heller Tag etwa 6.000 bis 10.000 Lumen misst, muss die Leuchtkraft des Beamers entsprechend hoch sein. Experten empfehlen Projektoren, mit mindestens 5.000 Lumen oder höher.

Noch besser sind Beamer mit mindestens 500 Lumen pro Quadratmeter. Auch wenn die Multimedia-Geräte für den Outdoor-Bereich geeignet sind, sollten sie immer gegen Feuchtigkeit geschützt werden und nicht über Nacht im Freien verbleiben.


Filmvorführungen im Freien sind ohne die richtige Leinwand nicht empfehlenswert


Für die Projektion von Filmen im Wohn- oder Esszimmer ist eine weiße Wand oftmals vollkommen ausreichend. Im Freien ist es eher selten, dass eine weiße Hauswand zur Verfügung steht. Daher spielt die Wahl einer guten Leinwand, eine ebenso wichtige Rolle wie die des Beamers.

Für ein optimales Bild und Filmerlebnis sollte die Leinwand leicht cremefarbig sein und nicht glänzen. Eine zu matte Leinwand kann das Bildergebnis allerdings beeinträchtigen. Das Licht wird bei diesen Leinwänden zu sehr gestreut. Eine zu dunkle Leinwand kann ebenfalls für ein schlechteres Bild sorgen, da sie das Licht und die Farben teilweise aufsaugt.

Es gibt im Handel mittlerweile aufblasbare Leinwände, die eine optimale Kombination aus Farbe und Struktur bieten und mit einem Outdoor Beamer eine hervorragende Bildqualität liefern.

Damit die Filme in hoher Qualität abgespielt werden können und die Bilder eine tolle Leuchtkraft haben, muss der Projektor für Draußen regelmäßig gepflegt werden.

Fachmann beauftragen und Outdoor Beamer ausleihen mit dem passenden Equipment. Lassen Sie sich von uns intensiv beraten, gerne können Sie auch unseren FullService nutzen, wir kommen zu Ihnen im Raum Aschaffenburg, der Rhein-Main-Region und dem gesamten Umkreis am bayerischen Untermain.